R00.06.00

Aus Commercia Wiki
Version vom 24. Mai 2021, 12:10 Uhr von Petrusilius (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

R00.06.00 [Hinterzimmer]

General

  • Code Igniter 4.1.1
  • Spieler können nicht mehr beliebig viel Geld ausgeben, sondern sind in ihren Ausgaben limitiert
  • Spieler können nun eine Spielrunde verlassen

Hinterzimmer

  • Sabotage
  • Beweise platzieren
  • Anschwärzen
  • Mord
  • Erpressung
  • Das Beweise System wurde überarbeitet in eine prozentuale Beweislast, die indirekt auch eine Aussage über den Erfolg von Aktivitäten wie Prozessen, Anschwärzen, ... hat

Schreibstube

  • Bezahlung von Spionen & Saboteuren kann angepasst werden
  • Kreditwesen

Person

  • Personen haben nun einen Wert für Ansehen und Finanzkraft, ist der Wert zu niedrig, scheiden die Personen aus dem Amt aus, der Wert kann durch Aktivitäten wie Prozesse, Sabotage, ... beeinflusst werden
  • Verschiedene Eigenschaften von Charakteren werden auch über die Farbe des Icons abgebildet

Privilegien

  • Privileg Sabotagebonus
  • Mätresse nehmen wurde überarbeitet, so dass für den Spieler klarer ist, in welchem Zustand er sich befindet
  • Ämter können nun niedergelegt werden

Kirche

  • Umwerbungen erfolgen direkt bei einer spezifischen Person, die Kupplerin kann weiterhin um Rat gefragt werden

Handel

  • Das Produktionsverhältnissystem wurde überarbeitet und ist nun ein Worker Placement System
  • Es können bis zu 25 Aktionen angelegt werden auf die die vorhandenen Arbeiter verteilt werden können
  • Für den Transport von Waren sind keine Karren mehr erforderlich sondern Arbeiter
  • Die Arbeiter leiten sich von der Bevölkerung der Stadt ab, aus Balancing Gründen hat jeder Spieler immer den Zugriff auf mindestens 20 Arbeiter
  • Städte bieten nun aktuelle sowie historische Daten über den Wert von Gütern

Perfomance

  • Perfomance am Rundenende wurde verbessert
  • Perfomance beim Erstellen einer neuen Spielrunde wurde verbessert

Wahlen

  • Wahlen wurden überarbeitet, es werden jetzt Mitbewerber ausgewiesen und die Wählenden entscheiden sich in der Wahl für einen Bewerber

R00.06.01

  • Bugfix: Kurzbeschreibung von Commerica wurde nicht korrekt angezeigt
  • Bugfix: Es wurden nicht nur die letzten 3 Nachrichten sondern alle angezeigt
  • Bugfix: Die Verkaufsbuttons für Güter haben nichts bewirkt
  • Bugfix: Recaptcha war nicht ordnungsgemäßg aufgelöst und hat daher beim Registieren zu Problemen geführt
  • Bugfix: Auswahl des Ehepartners im Testament war nicht möglich

R00.06.02

  • Bugfix: Login auf neuem Endgerät hat zu einer Ausnahme geführt
  • Anordung in der Spielsicht für Endgeräte mit kleinerer Auflösung verbessert

R00.06.03

  • Administrationspanel zur Benutzerverwaltung eingebaut

R00.06.04

  • Emailbenachrichtigungen wurden auf das HTML Format umgestellt
  • Bugfix: Cookie Implementierung hat sich nicht verhalten wie erwartet
  • Bugfix: WebPush Funktionalität wieder aktiv

R00.06.05

  • Bugfix: Einige Sprachressourcen wurden nicht korrekt aufgelöst
  • Bugfix: In der Spielerübersicht wurden keine Ämter mehr angezeigt
  • Bugfix: Webpush hat auf einen veralteten Link gezeigt
  • Bugfix: Es wurden Ämter für die Grafschaft mit der Stadt Nürnberg erzeugt
  • Bugfix: Gebote auf dem Schwarzmarkt führten bei Zuschlag zu einer Ausnahme

R00.06.06

  • Bugfix: Beim Ändern des Passworts wurden falsche Anwender IDs übergeben
  • Discord Integration
    • Discord ID kann im Account hinterlegt werden
    • Benachrichtigung im Discord Server mit Highlighting wenn eine Spielrunde bereit ist
    • Benachrichtigung im Discord Server wenn eine neue öffentliche Spielrunde gestartet wurde

R00.06.07

  • Bugfix: Beweise platzieren wurde spielübergreifend bei allen Spielern abgerechnet
  • Bugfix: Aufbereitung der Diagrammdaten teilweise inkonsistent
  • Bei Spielende wird der erfüllte Auftrag des Gewinners angezeigt

R00.06.08

  • Person Action Shortcuts um schnell Aktionen bei Personen durchführen zu können
  • Wahlteilnehmer sind auf 3 NPCs begrenzt
  • Bereinigung der Spieldaten am Spielrundenende
  • Bugfix: Zufallsevent hat den Spielfortschritt blockiert

R00.06.09

  • Bugfix Sabotage Ausführung bei anderen Spielern
  • Bugfix Richterurteil bei Spielern anzeigen

R00.06.10

  • Bugfix Beleidigung
  • Bugfix Richterurteil bei Spielern fällen

R00.06.11

  • Bugfix Anwender Registrierung
  • Bugfix Anwender Aktivierung
  • Bugfix Andere Spieler werden nicht mehr als Umworben angezeigt
  • Bugfix Nach Abzug der Spione wurde die Spionage weitergeführt und die Beweislast ist gestiegen
  • Die Beweislast einer Spionage wird nach dem Abzug der Spione im Hinterzimmer immernoch angezeigt

R00.06.12

  • Ablauf von Sabotage wurde verbessert
  • Bugfix Durch den Event "Waren stehlen" konnte es zu negativen Waren im Kontor kommen
  • Bugfix Das Eintrittsjahr in Ämter wurde nicht erfasst und somit war die Prüfung bei Missionen nicht möglich
  • Bugfix Tooltips wurden angepasst
  • Bugfix Beim Event "Deutschlands schönstes Heim" wurde für die Mitbewerber kein korrekter Wert für den Vergleich mit den Spielern hinterlegt
  • Bugfix Nach dem Einsetzen des Erben wurden keine Beziehungen zwischen den vorhandenen NPCs und dem neuen Erben angelegt
  • Bugfix Reparieren von Behausungen hat zu einem toten Link geführt
  • Bugfix Spionage auf tote Mitspieler wurde weiterhin angezeigt

R00.06.13

Funktionen

  • Sterbende Personen hinterlassen nun offene unbesetzte Ämter, die auch für NPCs zur Wahl ausgeschrieben werden
  • Die Ämter werden daher nicht mehr auf Basis der Nachfolge erkannt und gewählt, sondern auf Basis der Information, ob die Ämter nicht besetzt sind

Personen

  • Der Zustand alive bei Personen wurde entfernt und der Datensatz von toten Personen wird nun immer aus der Datenbank entfernt, um jegliche Altlasten (Spionagen, Sabotagen, Wahlen, ...) auf diese Person sauber zu trennen

Randomland

  • Das Forcieren von Ereignissen aus dem Randomland konnte zu einem Deadlock führen

R00.06.14

Allgemein

  • Bugfix: Bevorzugungen haben dazu geführt, dass die Wahl nicht ausgeführt wurde
  • Bei Umwerbungen wird bei erneutem Anwählen der Kupplerin nun ein Link auf die umworbene Person angezeigt
  • Kataklysmus wird nun als Teil der Spielinformationen angezeigt

Missionen

  • Missionsfortschritt wird als Teil des Auftrags angezeigt

R00.06.15

  • Wahlen: Wenn ein NPC sich unschlüssig ist, hat bisher der Zufall entschieden, wen er wählt, diese wurde geändert, ab jetzt bestimmt bei Gleichstand die Höhe der Beziehung
  • Kinder: Die Fähigkeiten von Kindern leiten sich nun von den Fähigkeiten ihrer Eltern ab
  • Bugfix: Bei der Ermittlung der Attribute für Kinder wurden Gegenstände berücksichtigt
  • Bugfix: Eingeloggt bleiben Funktionalität hat nicht gegriffen

R00.06.16

Kirche

  • Bugfix: Wunder wurden teilweise nicht ordnungsgemäß in der korrekten Sprache angezeigt

Schreibstube

  • Luxussteuer: Bei Überschreiten der gesetzlichen Talergrenze wird nun eine Luxussteuer in Höhe von 20% fällig.

R00.06.17

Privilegien

  • Finanziminister hat das Privileg die Luxussteuer festzulegen 10-50%

R00.06.18

Schreibstube

  • Luxussteuer wird nun auch fällig, wenn mehr Niederlassungen eröffnet wurden als gesetzlich erlaubt sind
  • Bugfix: Nach der Testamentsvollstreckung hatten Kinder einen eigenen Inflationsfaktor, der erst am Rundenende aktualisiert wurde

R00.06.19

Allgemein

  • Bei der Erstellung eines Spiels kann das Startgeld nun eingestellt werden und die Option Synchrone Inflation aktiviert werden

Hinterzimmer

  • Erpressung von Richtern ermöglicht nun auch den Zugriff auf Strafmaß vorschlagen sowie Urteil fällen
  • Prozesse werden nun abgebrochen und der Kläger darauf hingewiesen, sollte die angeklagte Person versterben

Niederlassungen

  • Der Max Button wird nur noch bei der Aktion Verkaufen angezeigt

Privilegien

  • Nach der Testamentsvollstreckung zieht das nachfolgende Kind nun die geerbte Ausrüstung automatisch an

R00.06.20

Allgemein

  • CodeIgniter 4.1.2

Wahlen

  • Spieler in Ämtern werden jetzt auch an Wahlen beteiligt